Eve Cam – Smarte Innenkamera mit Apple HomeKit Secure Video Technologie

139,90

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Behalte dein Zuhause jederzeit im Blick und schütze gleichzeitig die Privatsphäre deiner vier Wände. Mit Eve Cam erhältst du sofort ausführliche Mitteilungen auf dein iPhone, wenn bei dir etwas los ist. Eve Cam setzt ausschließlich auf Apple HomeKit Secure Video und wurde von Grund auf so entwickelt, dass deine Daten p

7 vorrätig

Artikelnummer: 1069 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

KEY FEATURES

  • 100% Privatsphäre
  • HomeKit Secure Video
  • Anwesenheitsbasierte Aktivität
  • Ausführliche Mitteilungen
  • Mensch/Tier/Fahrzeug-Erkennung
  • Flexible Montage

 

HIGHLIGHTS

  • Behalte mit Eve Cam dein Zuhause jederzeit im Blick und erhalte Mitteilungen auf dein iPhone, wenn bei dir etwas los ist
  • Strengster Datenschutz zum Schutz deiner Privatsphäre – Eve Cam unterstützt ausschließlich Apple HomeKit Secure Video
  • Automatische Aufnahme bei jeglicher Bewegung, oder differenziert nach Menschen bzw. Tieren
  • Automatische Deaktivierung der Kamera, sobald du zu Hause bist – der Bewegungssensor kann weiterhin genutzt werden, um andere Geräte zu automatisieren
  • Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Live-Ansicht und aufgezeichnete Videosequenzen
  • Einfache Einrichtung und hoher Bedienkomfort dank Apple HomeKit-Technologie

 

Behalte dein Zuhause jederzeit im Blick und schütze gleichzeitig die Privatsphäre deiner vier Wände. Mit Eve Cam erhältst du sofort ausführliche Mitteilungen auf dein iPhone, wenn bei dir etwas los ist. Eve Cam setzt ausschließlich auf Apple HomeKit Secure Video und wurde von Grund auf so entwickelt, dass deine Daten privat bleiben. Egal wo du gerade unterwegs bist – über deine Steuerzentrale (Apple TV oder HomePod) in deinen eigenen vier Wänden greifst du stets vollständig verschlüsselt auf Eve Cam zu. Das Live-Bild kommt dabei niemals in Berührung mit einer Cloud, auch nicht mit iCloud. Aufnahmen werden sicher und vollständig verschlüsselt in deiner iCloud gespeichert.

 

Schütze dein Zuhause vor Eindringlingen und behalte Haustiere oder dein Ferienhaus im Blick. Ganz gleich wozu du Eve Cam nutzt – du entscheidest, wann und wie die Kamera aktiv sein soll. Deaktiviere Eve Cam automatisch, wenn alle zu Hause sind. Und lege fest, wann du eine Mitteilung erhalten möchtest: bei jeglicher Bewegung, der von Menschen oder der von Tieren.

Technische Daten

 

Voraussetzungen

  • iPhone oder iPad mit iOS/iPadOS 13.5 oder neuer
  • HomePod oder Apple TV mit tvOS 13.4 oder neuer als Steuerzentrale
  • WLAN-Netzwerk (2,4/5 GHz, 802.11a/b/g/n)
  • 200 GB Apple iCloud-Speicherplan oder höher (nicht enthalten)

 

Eigenschaften

  • HomeKit Secure Video-Unterstützung
  • 1080p/24fps H.264 Video
  • 150° Sichtfeld
  • Infrarot-Bewegungssensor
  • Nachtsicht bis zu 5 m
  • Zwei-Wege-Kommunikation mit eingebautem Mikrofon und Lautsprecher
  • 360° x 180° ausrichtbarer, magnetischer Kamerafuß
  • Status-LED

 

Stromversorgung

5 V, 1 A max. (USB)

 

Funkverbindung

WLAN (2,4/5 GHz)

 

Abmessungen

122 x 65 x 60 mm (H x B x T)

 

Kompatibilität

Europa: Typ E & F Sockel

 

Lieferumfang

  • Eve Cam
  • USB-Netzteil
  • Austauschbarer Steckerschuh (EU, UK, US, AU)
  • 220 cm USB-Kabel
  • Metallplatte für magnetische Wandmontage
  • Schraube und Dübel für Metallplatte
  • Klebepad für Metallplatte
  • Quick Start Guide

 

WLAN-Netzwerk

Stell sicher, dass am Router das 2,4-Gigahertz-Band oder das 5-Gigahertz-Band aktiviert ist. Am Router muss die Funktion DHCP aktiviert sein. Sicherung über MAC-Adressen muss deaktiviert sein.

Alle WiFi-basierten Geräte mit HomeKit-Unterstützung setzen das Protokoll Bonjour (Multicast) voraus. Stellen Sie sicher, dass am WiFi-Router und an zusätzlichen Access Points Bonjour und Multicast freigegeben sind.

Netzwerk-Tools wie “Storm Control” und andere, lassen Multicast einschränken und damit Bonjour. Diese Einstellung ist zu deaktivieren.

Sogenannte Powerline-/PowerLAN-Adapter beschränken Bonjour ebenfalls oder lassen es nicht zu. Diese Access Points sind nicht geeignet für HomeKit-basierte WiFi-Geräte.